Achtung! Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu längeren Lieferzeiten kommen! Bei Fragen meldet euch gerne bei uns!

Verbraucher 12V & 230V

"Welches Elektrik-Set Up brauche ich in meinem Van?" "Brauche ich Landstrom?" "Welche Batterie brauche ich?" Das hängt alles davon ab, welche Verbraucher du überhaupt haben möchtest. Diese werden in zwei Kategorien eingeteilt. Kategorie 1: 12V-Verbraucher. Diese Verbraucher benötigen also eine Spannung von 12V. Im Normalfall haben Autobatterien eine Spannung von 12V, der Strom muss also nicht verändert werden, um diese Verbraucher zu versorgen. Zu dieser Kategorie gehören zum Beispiel USB-Steckdosen, LED-Leuchten, Kühlboxen, Wassertauchpumpen mit Wasserhahn. Für all jene Verbraucher haben wir Kabelsätze entwickelt, mit denen du ganz einfach und sicher deine Verbraucher selber anschließen kannst. Die zweite Kategorie sind die 230V-Verbraucher. Um diese zu versorgen, brauchst du einen Wechselrichter, der die Spannung des Stroms deiner Autobatterie auf 230V hochbringt (Wir vertrauen da dem MultiPlus von Victron) oder eine Landstromeinspeisung, mit der du zum Beispiel auf Campingplätzen Strom mit einer Spannung von 230V beziehen kannst.(Dabei setzen wir auf die MelfBox von LEAB) Zu diesen Verbrauchern zählen zum Beispiel Föhne, Toaster, Waffeleisen, Laptops, Induktionskochfelder, Mixer oder auch ein ThermoMix. Auf unserem Youtube-Kanal findet ihr unter anderem ein Video, in dem Martin versucht in 4 Minuten 4 12V-Verbraucher an eine Batterie anzuschließen: https://www.youtube.com/channel/UCbJvEU-x6998aTNCqCuypkg